Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Allgemeine Benutzungsbedingungen der divibib GmbH für das digitale Ausleihen von Inhalten aus der „Onleihe“ und den Zugang zu E-Learning-Angeboten und sonstigen Inhalten von Drittanbietern über die „Onleihe“

Stand: 1403.0807.20182020


Präambel

In der „Onleihe“ können unterschiedlichste Inhalte, wie z.B. Sprachwerke, Hörbücher, Hörspiele, digitale Medien wie Videos und Software usw. digital ausgeliehen werden. Die technischen und administrativen Leistungen sowie die Einräumung von Nutzungsrechten für diesen Dienst realisiert die divibib GmbH, Bismarckstraße 3, 72764 Reutlingen (nachfolgend „divibib“ genannt), mit der Sie als Nutzer der „Onleihe“ nachstehende Vereinbarung treffen. Des Weiteren stellt Ihnen divibib Softwareapplikationen wie „integrierte Reader“ nach den Regelungen dieser Allgemeinen Benutzungsbedingungen zur Verfügung. Die besonderen Regelungen für integrierte Reader nach § 8 gelten auch zugunsten der Lieferanten von divibib; soweit Sie diesen Regelungen nicht zustimmen, werden Ihnen keine Rechte an integrierten Readern eingeräumt und Sie sind verpflichtet, integrierte Reader zu deinstallieren und alle von Ihnen vorgehaltenen Kopien zu vernichten.  

...

Sofern Ihnen über die „Onleihe“ Ihrer Bibliothek auch ein Zugang zur zu der Kindermedien-App „TigerBooks“ der Tiger Media Deutschland GmbH (nachfolgend „TMD“ genannt) oder der Kindermedien-App „eKidz.eu“ der eKidz.eu GmbH (nachfolgend „eKidz“ genannt) und den hierüber abrufbaren Inhalten eröffnet wird, gelten ergänzend die unter C. aufgeführten besonderen Bestimmungen

...

(2) Diese Benutzungsbedingungen gelten für sämtliche durch divibib bereitgestellten digitale Inhalte. Sie gelten für das erstmalige und jedes künftige digitale Ausleihen von Inhalten, auch wenn Sie als Bibliotheksnutzer die Geltung dieser Benutzungsbedingungen künftig bei weiteren Besuchen/Abrufen von Inhalten nicht mehr erneut ausdrücklich bestätigen. Die Bedingungen sind über die „Onleihe“ stets abrufbar und können jederzeit ausgedruckt werden.


§ 2 §2 Registrierung / Bibliotheksnutzerkennung und Passwort

...

(5) Es ist insbesondere auch Ihnen als Bibliotheksnutzer strikt untersagt, Robots, Spider, Crawler und/oder andere automatisierte Programme zum fortlaufenden und/oder zeitlich begrenzten Durchsuchen, Indizieren und/oder digitalen Ausleihen/Abrufen/Download/Streamen der Inhalte einzusetzen (Nutzungsmissbrauch). Digitale Ausleihen und Rückgaben der Inhalte müssen jeweils individuell durch Sie als natürliche Person und Bibliotheksnutzer in jedem Einzelfall veranlasst werden. Einem Nutzungsmissbrauch im Sinne des Satzes 1 steht es gleich, wenn eine digitale Ausleihe der Inhalte in schädigender Absicht erfolgt; dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die digitale Ausleihe nicht zum Zwecke des ausschließlich persönlichen Gebrauchs im Rahmen des jeweils bei dem digitalen Ausleihvorgang mitgeteilten und gestatteten Umfangs erfolgt, oder die digitale Ausleihe zu dem Zweck erfolgt, eine (insbesondere finanzielle) Schädigung von divibib und/oder Ihrer Bibliothek herbeizuführen.


§ 4 § 4 Technische Voraussetzungen

Um die „Onleihe“ nutzen zu können, müssen Sie als Bibliotheksnutzer über eine geeignete Hardware und Online-Technologie verfügen und sich auf eigene Kosten und Gefahr Zugang zu elektronischen Diensten und Medien, insbesondere zum Internet, verschaffen. Sie müssen diese Hardware und Online-Technologie den sich verändernden technischen Standards im Internet und der „Onleihe“ auf eigene Kosten anpassen.


§ 5 § 5 Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da für die von divibib unentgeltlich digital verliehenen Inhalte ein Widerrufsrecht weder gesetzlich vorgeschrieben ist noch vertraglich von divibib eingeräumt wird.

...

(1) Zur alternativen außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten über im Internet abgeschlossene Kauf- und Dienstleistungsverträge zwischen Verbrauchern und Unternehmern hat die Europäische Kommission eine europäische Online-Streitbeilegungsplattform eingerichtet (sog. OS-Plattform), die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen ist.

(2) divibib ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.  

...

(3) divibib übernimmt ebenso keine Gewähr für die inhaltliche und sachliche Richtigkeit der im Rahmen des E-Learning-Angebots eines Drittanbieters verfügbaren Inhalte. Hierfür zeichnet der Drittanbieter allein verantwortlich. divibib übernimmt insbesondere nicht die Gewähr dafür, dass das E-Learning-Angebot des Drittanbieters Ihren Anforderungen entspricht oder dass die für das Angebot genutzte Hard- und/oder Software zu jeder Zeit fehlerfrei arbeitet.



§ 14 § 14 Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da für die Vermittlung des Zugangs zu E-Learning-Angeboten von Drittanbietern ein Widerrufsrecht weder gesetzlich vorgeschrieben ist noch vertraglich von divibib eingeräumt wird.

...

C. Besondere Bestimmungen für den Zugang zum zu den Kinder- und Jugendmedienangebot Jugendmedienangeboten
TigerBooks“ der TMD und „eKidz.eu“ von eKidz im Rahmen der Onleihe

 

§ 15 Ergänzung der Allgemeinen Bestimmungen

Ergänzend zu den vorstehend unter A. aufgeführten Allgemeinen Bestimmungen gelten nachfolgende besondere Bestimmungen zwischen der divibib und Ihnen als Bibliotheksnutzer für die Vermittlung eines Zugangs zur zu der Kindermedien-App „TigerBooks“ der TMD und der Kindermedien-App „eKidz.eu“ von eKidz und den hierüber abrufbaren Inhalten im Rahmen der „Onleihe“.

...

(1) Bibliotheksnutzer können in Ergänzung zur digitalen Ausleihe von Inhalten über die „Onleihe“ auch Zugang zum Angebot zu den Angeboten von speziell an Kinder und Jugendliche gerichteten Medieninhalten TigerBooks und eKidz.eu erhalten. Diese Zugangsmöglichkeit besteht nur in dem von Ihrer Bibliothek mit divibib vereinbarten und zum jeweiligen Zeitpunkt tatsächlich angebotenen Umfang. Auf Gewährung einer bestimmten Zugangsart bzw. Zugang zu bestimmten Inhalten von TigerBooks und eKidz.eu haben Sie als Bibliotheksnutzer keinen Anspruch.

(2) Die unter A. aufgeführten Allgemeinen Bestimmungen sind insoweit entsprechend und unter der Maßgabe anwendbar, als dass divibib in diesem Zusammenhang keinen digitalen Ausleihvorgang abwickelt, sondern lediglich die Möglichkeit zur Nutzung der von TigerBooks und eKidz.eu angebotenen Inhalte unter Verwendung Ihrer Bibliotheks-Benutzerkennung für die „Onleihe“ sowie Ihres Kennwortes vermittelt. Bevor Sie Zugang zum Angebot zu den Angeboten von TigerBooks und eKidz.eu erhalten, müssen Sie ggf. weitere Vereinbarungen mit TMD und eKidz zur näheren Ausgestaltung der Nutzung, insbesondere der Erhebung und Verwendung Ihrer hierbei anfallenden personenbezogenen Daten, treffen.

...

§ 17 Zugangsvermittlung zu den Inhalten von TigerBooks und eKidz.eu im Rahmen der „Onleihe“

(1) Voraussetzung für die Inanspruchnahme des Inhalteangebots der Inhalteangebote von TigerBooks und eKidz.eu ist zunächst Ihre Registrierung als Bibliotheksnutzer bei Ihrer Bibliothek zur Nutzung der „Onleihe“ sowie die Installation der jeweils von TMD und eKidz bereitgestellten Softwareapplikation Softwareapplikationen (nachfolgend TigerBooks-App“ auch „Apps“ genannt) auf bis zu drei zur Nutzung vorgesehener Endgeräte (erhältlich im App-Store des Anbieters des auf dem jeweiligen Endgerät laufenden Betriebssystem (, z.B. „iOS App-Store“, „Google Play Store“ u.a.).

(2) Nach Installation der TigerBooks-jeweiligen App auf dem/n eingesetzten Endgerät/en wählen Sie dort Ihre Bibliothek aus und melden sich in der TigerBooks-jeweiligen App mit Ihrer Bibliotheks-Benutzerkennung für die „Onleihe“ und Ihrem Kennwort an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf sämtliche Inhalte des der Abonnement-Angebots der TigerBooks-App Angebote von TigerBooks und eKidz.eu für die Dauer des mit Ihrer Bibliothek vereinbarten Ausleihzeitraumes.

(3) Die Bereitstellung der Medieninhalte über die TigerBooks-jeweilige App, insbesondere die Einräumung der hierzu erforderlichen Nutzungsrechte, erfolgt allein durch und in Verantwortung von TMD und eKidz.


§ 18 Besondere Haftungsbeschränkung

(1) Sie sind für die Auswahl der über die TigerBooks-jeweilige App abrufbaren Inhalte selbst verantwortlich. divibib kann und wird keinen Einfluss auf das von TMD und eKidz mittels der TigerBooks- jeweiligen App zur Verfügung gestellte und technisch realisierte Angebot nehmen. Die Nutzung der TigerBooks-jeweiligen App sowie hierüber bezogener Inhalte erfolgt auf eigenes Risiko und ohne Gewähr, insbesondere für die jugendschutzrechtliche Zulässigkeit sowie der inhaltlichen Geeignetheit der hierüber abgerufenen Medieninhalte für Kinder und Jugendliche im Übrigen.

(2) divibib übernimmt keine Gewähr für die Virenfreiheit, die Freiheit von sonstiger Schadsoftware sowie für die Funktionsfähigkeit der von TMD und eKidz angebotenen Medieninhalte sowie der in diesem Zusammenhang bereitgestellten Software, insbesondere der zur Nutzung von TigerBooks erforderlichen TigerBooks- und eKidz.eu erforderlichen jeweiligen App.

(3) divibib übernimmt ebenso keine Gewähr für die inhaltliche und sachliche Richtigkeit der durch Vermittlung eines Zugangs zum zu den Kinder- und Jugendmedienangebot Jugendmedienangeboten der TMD und von eKidz verfügbaren Inhalte. Hierfür zeichnet zeichnen TMD und eKidz allein verantwortlich. divibib übernimmt insbesondere nicht die Gewähr dafür, dass das Angebot „TigerBooks“ der TMD und das Angebot „eKidz.eu“ von eKidz Ihren Anforderungen entspricht oder dass die für das jeweilige Angebot genutzte Hard- und/oder Software zu jeder Zeit fehlerfrei arbeitet.

 

§ 19 § 19 Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da für die Vermittlung eines Zugangs zum Inhalteangebot zu den Inhalteangeboten von
TigerBooks und eKidz.eu im Rahmen der „Onleihe“ ein Widerrufsrecht weder gesetzlich vorgeschrieben ist noch vertraglich von divibib eingeräumt wird.



divibib GmbH

Bismarckstraße 3

72764 Reutlingen  

Geschäftsführer: Dr. Jörg Meyer

Eingetragen im Handelsregister Reutlingen,

HRB 761358 - USt-IdNr.: DE243735859

Tel. +49 (7121) 144-0

Fax +49 (7121) 144-280

Info@divibib.com