Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


Note

Seit dem 25.11.2020 wird die neue Softwareversion 14.1.0 für alle eReader-Modelle von Tolino ausgerollt. Alle Infos dazu hier.



Ausgenommen von dem Update ist der Tolino Shine 1. Für dieses Modell werden seit der Softwareversion 10.5.0 keine neuen Updates mehr von Tolino bereitgestellt.

Nach dem Update auf die Version 14.0.1 stehen Ihnen unter anderem folgende Funktionen und Verbesserungen zur Verfügung:

  • Einblendung eines Ladebalkens beim Öffnen von Medien
  • Verbesserte CODE/Passphrasen-Abfrage beim erstmaligen Laden von LCP/CARE-Titeln
  • Neue Architektur für das Zusammenführen von Inhalten mit sichtbar besserer Leistung und intuitiverem Buchmenü (BETA-Feature)
  • Außerdem wurde die Software verbessert, Fehler behoben und für mehr Stabilität gesorgt
Note

Die Darstellung der eReader-Onleihe am Tolino Vision 1 ist mit dem Update fehlerhaft. Wir analysieren bereits die möglichen Ursachen und und planen die weiteren Schritte.


Was hat es mit dem BETA-Feature “tolino Leseerlebnis” auf sich?
Das BETA-Feature “tolino Leseerlebnis” bietet einen optionalen Reader, der sich noch in der Entwicklungsphase (BETA), befindet.
Dieses Feature steht seit dem Softwareupdate 14.0.0 zur Verfügung.

=> Da sich das Feature in der Testphase befindet, stehen einige Funktionen noch nicht vollumfänglich zur Verfügung.


Beim ersten Download eines Titels der Onleihe mit LCP bzw. CARE DRM erscheint auf den Tolinos mit dem Sofwareupdate 14.0.x automatisch eine Abfrage, ob dieses Feature aktiviert werden soll. Dabei ist die Option zur Aktivierung bereits vorausgewählt und auch wir empfehlen die Nutzung des Features, da insbesondere Titel mit unserem DRM von den neuen Entwicklungen profitieren.


Das Feature lässt sich nachträglich jederzeit in den Einstellungen des Tolino im Menüpunkt “Lese-Einstellungen” unter “tolino Leseerlebnis (beta)” separat für eBooks mit LCP/CARE und eBooks ohne DRM aktivieren oder deaktivieren. Dazu einfach den stilisierten Kippschalter der Option "EPUBs mit LCP-Verschlüsselung (empfohlen)" auf "ON" für aktiviert oder "OFF" für deaktiviert setzen.


Was sind die Vor- und Nachteile des BETA-Features?
Mit Hilfe des Features können die bislang gemeldeten fehlerhaften ePub3-Titel auf dem Tolino gelesen werden. 

Ohne dieses Feature wird der bisherige Reader verwendet. Das bedeutet, dass solche Titel nach wie vor nur mittels eines Umwegs auf dem Tolino genutzt werden können.

Für weitere Informationen siehe hier.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass einige Funktionen in dem BETA-Feature noch nicht vollumfänglich zur Verfügung stehen oder bei dessen Aktivierung Fehler erzeugen. Dazu gehört z.B.:

  • Markierungen, Notizen können nicht vorgenommen werden.
  • Pinch-Zoom Funktion (mit 2 Fingern durch Zoomen die Schriftgröße verändern).
  • Rückgabe der ausgeliehenen Titel verursacht eine irreführende Hinweismeldung. Bitte beachten Sie, dass der Titel im Hintergrund zurückgegeben, jedoch nicht vom Gerät gelöscht wird.
  • Cover Anzeige ausgeliehener Titel.
  • Blättern per wischen oder Tastendruck (dabei können z.B. Seiten übersprungen werden).
  • Funktion zum Setzen von Lesezeichen fehlt.