Seitenhierarchie

Sony Reader PRS-T1 bis -T3

Die Zusatzsoftware "Sony Reader for PC/MAC", mit der kopiergeschützte eBooks auf Sony eReader übertragen werden, ist nicht mehr mit den gängigen DRM-Standards kompatibel. Ein Öffnen von kopiergeschützten eBooks ist mit dieser daher nicht mehr möglich. Auch das Herunterladen von eBooks direkt über die W-Lan Verbindung ist für diese Geräte nicht mehr möglich und klappt nur in vereinzelten Fällen.
Uns liegen keine Informationen vor, dass eBook-Reader von Sony noch unterstützt werden, siehe z.B. hier: http://sony-eur-eu-de-web--eur.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/138808


Die Software Adobe Digital Editions (ADE) erkennt die Sony-eBook Reader nicht, weswegen auch mit dieser keine Übertragung vorgenommen werden kann.

Mittels eines Umwegs über ADE, kann eine Übertragung dennoch vorgenommen werden:

  • Installieren Sie Adobe Digital Editions und autorisieren Sie es auf Ihre Adobe ID wie in dieser Anleitung beschrieben. 
  • Installieren Sie ebenso Sony Reader for PC und autorisieren Sie sowohl die Software Sony Reader for PC, als auch Ihren eReader mit Ihrer Adobe ID. ADE, Sony Reader for PC und der Sony-eReader sollten jetzt mit der gleichen Adobe ID autorisiert sein.
  • Laden Sie ein eBook herunter und öffnen Sie es mit Adobe Digital Editions.
  • Öffnen Sie nun Sony Reader for PC und wählen Sie oben "Datei" → "Dateien Importieren".
  • Es öffnet sich ein Fenster Ihres Datei-Explorers. Navigieren Sie in den Ordner von Adobe Digital Editions: "Dokumente" → "My Digital Editions". Wählen Sie dort das eBook aus, das Sie geliehen und über ADE heruntergeladen haben.
  • Das eBook wird in Reader for PC importiert.
  • Schließen Sie Ihren Sony eReader an Ihren PC an.
  • Klicken Sie in Sony Reader for PC auf das eBook und anschließend unten links auf den Button "auf Reader kopieren".
  • Das eBook wird auf Ihren eReader übertragen. Sie können den eReader jetzt von Ihrem PC trennen.