Hier erfahren Sie, welche Medien Sie mit welchen Endgeräten nutzen können:

Computer / Laptop



Betriebssystem


E-Book - E-Magazine - E-Paper

E-Audio - E-Music - E-Video


E-Learning


Ab Windows 8

 Ja (tick) 

Ja (tick)

Ja (tick)

MacOS

 Nein (minus) 2

Ja (tick)

Ja (tick)

Linux (64 bit) 8

 Ja (tick) 1

Ja (tick)

Ja (tick)


Onleihe-App



Betriebssystem



Gerät



Onleihe-App Version


E-Book - E-Magazine - E-Paper


E-Audio - E-Music


E-Video


E-Learning

iOS ab 12.1 7

Smartphone / Tablet / iPod touch

aktuell

 Ja (tick) 

 Ja (tick) 

Nein (minus)

 Ja (tick)

Android ab 5.1 5,6,9

Smartphone / Tablet

5.8.2

 Ja (tick) 

 Ja (tick) 

Nein (minus)

 Ja (tick)

Android ab 8.0 5,6,9

Smartphone / Tablet

aktuell

 Ja (tick) 

 Ja (tick) 

Nein (minus)

 Ja (tick)


Sonstige mobile Geräte über den Browser



Betriebssystem



Gerät


E-Book - E-Magazine - E-Paper


E-Audio - E-Music - E-Video


E-Learning


E-Book-Reader

Siehe hier

  Ja (tick) 3, 10

 Nein (minus)

Nein (minus)

iOS

Android

Smartphone / Tablet

über Browser mit

Lese-App

  Ja (tick) 4

 Nein (minus)

 Ja (tick)

Ab Windows 8

Tablet

Ja (tick)

Ja (tick)

  Ja (tick)



1

Mittels der Software Wine.
WineHQ: https://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=application&iId=6326

2

Die grundsätzliche Nutzung der Onleihe ist aufgrund von Konflikten zwischen verschiedenen MacOS-Versionen und Adobe Digital Edition Versionen nur in Einzelfällen möglich.

3

Eine direkte Ausleihe über die E-Reader-Onleihe ist für E-Magazine und E-Paper nicht möglich. Sie können diese über den PC ausleihen und auf den Reader übertragen.

4Die Onleihe-App kann nicht installiert werden. Rufen Sie die Seite Ihrer Onleihe stattdessen über Ihren mobilen Browser auf. Chrome ist zu empfehlen. Installieren Sie eine Reader-App wie z.B. PocketBook, um heruntergeladenen E-Books öffnen und lesen zu können.
5Mit Android 7.1.1 liegen uns Meldungen vor, dass der Konto-Login nicht möglich ist. Mehr dazu hier.
6

Geräte mit einem Intel Atom (x86 Architektur) können für die Onleihe nicht verwendet werden. Mehr dazu hier.

7iOS 10.3.x auf 32-Bit-Geräten wird nicht länger von der aktuellen Version der Onleihe-App unterstützt. Mehr dazu hier.
8Google hat die Unterstützung der Softwarekomponente Widevine für 32-Bit-Linux-Systeme am 31.05.2021 eingestellt. Widevine ist notwendig, um mit einem Kopierschutz verschlüsselte Medien abspielen zu können. Mehr dazu hier.
9Die Android-Version der Onleihe-App ist auch für die Fire-Tablets von Amazon verfügbar und kann kostenlos im Amazon Appstore heruntergeladen werden. Die Mindestanforderung an das Betriebssystem ist Fire OS 5.
10Titel, die als PDF gespeichert sind, benötigen an E-Readern von tolino und PocketBook immer eine gültige Adobe ID, da Medien solchen Dateityps generell mit dem Kopierschutz von Adobe verschlüsselt werden.